tel. 089 6419280
info@bhb-bayern.de

Innovative VR-Präsentation zum Kulturquadrat

Ein virtueller Spaziergang durch das neue Kulturquadrat

| Allgemein

Das Kulturquadrat in München-Neuperlach bietet dem Stadtteil künftig das lang erwartete urbane Zentrum. Nach der Grundsteinlegung im Mai sind die Arbeiten unter der Regie der BHB Bauträger GmbH Bayern heute schon sichtbar fortgeschritten. Passend zu den modernen Eigentumswohnungen von Loge N°1 und Loge N°2 bietet die BHB Bauträger GmbH Bayern eine innovative Form der Präsentation, bei der die Menschen bereits heute im Kulturquadrat spazieren und sich in den zukünftigen Häusern virtuell umsehen können.

Am 09. Dezember 2017 konnten die Besucher des Einkaufszentrums PEP in München-Neuperlach einen Ausflug in die Zukunft des Viertels machen. Die BHB Bauträger GmbH Bayern bot den ganzen Tag die Möglichkeit, mit Virtual-Reality-Brillen durch das Gelände des Kulturquadrats zu spazieren und zudem die Wohnungen zu besichtigen, die gerade erst draußen auf der Baustelle des Kulturquadrats entstehen.
Mit einer ganz anderen Visualisierungsmöglichkeit als sie Prospekte oder Filme bieten können wandelten viele hundert Besucher begeistert durch das visionäre Konzept des Kulturquadrats.
Bei Kaffee und weihnachtlichem Lebkuchen boten die Mitarbeiter der BHB Bauträger GmbH Bayern den ganzen Tag über die Möglichkeit, sich zu informieren, auszutauschen und das Highlight dieser einmaligen Präsentationsform wahrzunehmen.
Die geschäftsführende Gesellschafterin Melanie Hammer zeigte sich glücklich über die rege Teilnahme der Besucher an der Zukunft des für München-Neuperlach entscheidenden Projekts. „Uns als BHB Bauträger GmbH Bayern ist es extrem wichtig, frühzeitig mit den Menschen in Neuperlach in den Dialog zu treten und sie an der Entstehung des Kulturquadrats teilhaben zu lassen“, so Melanie Hammer.


Zurück